Lichtenfels

Wegen Straßenglätte die Leitplanke gerammt

Ein 22-jähriger Mann aus Coburg befuhr am Samstag gegen 7.30 Uhr mit seinem BMW die B 289 in Richtung A 73. Kurz vor der Anschlussstelle Untersiemau der A 73 geriet der BMW aufgrund von Straßenglätte ...
Artikel drucken Artikel einbetten

Ein 22-jähriger Mann aus Coburg befuhr am Samstag gegen 7.30 Uhr mit seinem BMW die B 289 in Richtung A 73. Kurz vor der Anschlussstelle Untersiemau der A 73 geriet der BMW aufgrund von Straßenglätte plötzlich ins Schlittern und kollidierte mit der Leitplanke. Bei dem Unfall wurde niemand verletzt. Es entstand Schaden in Höhe von rund 4000 Euro.

Kommentare (0)

was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren