Forchheim

Was tun gegen die Abhängigkeit?

Gewöhnt sich mein Körper daran, wenn ich über lange Zeit Tabletten einnehme oder Salben verwende? Ab wann besteht die Gefahr, dass ich davon abhängig werde? Gibt es Alternativen zu den Medikamenten? D...
Artikel drucken Artikel einbetten

Gewöhnt sich mein Körper daran, wenn ich über lange Zeit Tabletten einnehme oder Salben verwende? Ab wann besteht die Gefahr, dass ich davon abhängig werde? Gibt es Alternativen zu den Medikamenten? Der Apotheker Andreas Rudl gibt im Rahmen der Reihe "Leben im Alter" am Mittwoch, 29. Januar, von 14.30 bis 16 Uhr im Bürgerzentrum in der Paul-Keller-Straße 17 wichtige Informationen.

Nähere Informationen zu dem Vortrag gibt es unter der Telefonnummer 09191/6155287. red

Verwandte Artikel

Kommentare (0)

Für diesen Artikel wurde die Kommentarfunktion deaktiviert.