Marienweiher
vortrag

Was sind die Säulen der Erde?

Der Ausschuss für Erwachsenenbildung im Pfarrgemeinderat der Pfarrei Marienweiher lädt am Mittwoch, 20. Februar, um 19.30 Uhr zu einem Vortrag ein. Das Thema lautet "Die Säulen der Erde - Wie alles an...
Artikel drucken Artikel einbetten

Der Ausschuss für Erwachsenenbildung im Pfarrgemeinderat der Pfarrei Marienweiher lädt am Mittwoch, 20. Februar, um 19.30 Uhr zu einem Vortrag ein. Das Thema lautet "Die Säulen der Erde - Wie alles angefangen hat". Zwei Schöpfungsgeschichten sind uns in den ersten Kapiteln der Bibel überliefert, die einander teilweise widersprechen. Und die Naturwissenschaft weiß etwas ganz anderes zur Entstehung der Welt.

Was für ein Gott ist das?

Warum lesen Christen diese Berichte immer noch und nehmen sie ernst? Was für ein Gott ist das, von dem da die Rede ist? Hat der einen Namen? Darum wird es in diesem interaktiven Vortrag gehen.

Referentin des Abends ist Pfarrerin Heidrun Hemme. Die Veranstaltung findet im St.-Martins-Heim in Marktleugast statt. red



Für diesen Artikel wurde die Kommentarfunktion deaktiviert.