Ebermannstadt

Was hat Diabetes mit Zucker zu tun?

Der Katholische Frauenbund Ebermannstadt lädt ein zum Vortrag am Mittwoch, 18. April, um 18.30 Uhr im Gasthof "Zur Post" mit dem Thema "Diabetes - hat diese Krankheit etwas mit Zucker zu tun?". Die Är...
Artikel drucken Artikel einbetten
Der Katholische Frauenbund Ebermannstadt lädt ein zum Vortrag am Mittwoch, 18. April, um 18.30 Uhr im Gasthof "Zur Post" mit dem Thema "Diabetes - hat diese Krankheit etwas mit Zucker zu tun?". Die Ärztin für Diabetologie und Ernährungsmedizin, Elisabeth Dewald, referiert über die Volkskrankheit Diabetes mellitus, die eine Stoffwechselstörung darstellt und häufig mit erhöhten Blutzuckerwerten einhergeht. Aufgrund jahrelanger Erfahrungen am Klinikum Forchheim wird Dewald umfangreich über die Entstehung und die Folgen dieser Krankheit aufklären und Maßnahmen zur Vorbeugung aufzeigen. red
Verwandte Artikel
Noch keine Kommentare

Für diesen Artikel wurde die Kommentarfunktion deaktiviert.