Erlangen

Was bietet digitale Bildung der Jugend?

Zur Infoveranstaltung mit anschließender Podiumsdiskussion "Chancen und Risiken der digitalen Bildung - was bieten wir unserer Jugend?" des Malteser Waldkrankenhaus St. Marien wird am Donnerstag, 10. ...
Artikel drucken Artikel einbetten

Zur Infoveranstaltung mit anschließender Podiumsdiskussion "Chancen und Risiken der digitalen Bildung - was bieten wir unserer Jugend?" des Malteser Waldkrankenhaus St. Marien wird am Donnerstag, 10. Oktober, von 18.30 bis 20.30 Uhr eingeladen. An der Podiumsdiskussion nehmen teil: Judith Ge rlach (bayerische Staatsministerin für Digitales, München), Nicolas Schmidt (Gymnasiallehrer und Poetry Slammer, Erlangen), Anke Steinert-Neuwirth (Stadträtin und Referentin für Bildung, Kultur und Jugend, Erlangen), Julia Ahlfeld (Studentin, Erlangen) und Tobias Burkhardt (Geschäftsführer Shiftschool - Akademie für digitale Transformation, Nürnberg). Die Veranstaltung findet im Vortragssaal Malta, Rathsberger Straße 57 in Erlangen, statt. Eintritt und parken frei. red

Verwandte Artikel

Kommentare (0)

was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren