Herzogenaurach
herzogenaurach.inFranken.de 

Wandern und golfen

"Warum in die Ferne schweifen, wenn das Schöne liegt so nah." So dachten sich die Mitglieder der TSH-Herzsportgruppe und führten ihre diesjährige Wanderung in der Heimat durch. Von Steinbach ging es b...
Artikel drucken Artikel einbetten
Die Herzsportgruppe wanderte nahe Herzogenaurach. Foto: privat
Die Herzsportgruppe wanderte nahe Herzogenaurach. Foto: privat

"Warum in die Ferne schweifen, wenn das Schöne liegt so nah." So dachten sich die Mitglieder der TSH-Herzsportgruppe und führten ihre diesjährige Wanderung in der Heimat durch.

Von Steinbach ging es bei kaltem, aber trockenem Wetter durch den Wald nach Höfen, weiter nach Zweifelsheim und von dort zum Gasthof Schuh in Dondörflein. Nach einem fränkischen Mittagessen lief die fünfzehn Teilnehmer starke Gruppe zurück zu den Autos. Nach kurzer Fahrt bis Burgstall stand auf dem Golfplatz von Herzogenaurach ein Mannschaftswettkampf im Putten auf dem Programm, den Diplomsportlehrer Peter Müller, der Leiter der Gruppe, im Vorfeld organisiert hatte. Dieser machte den Herzsportlern richtig Spaß, und anschließend schmeckte der Kaffee mit Kuchen im Golfplatzrestaurant hervorragend.

Die Herzsportgruppe trifft sich regelmäßig jeden Mittwoch von 18.45 bis 20 Uhr im TS-Saal, um gemeinsam unter fachmännischer Anleitung auf ihre Belastungsfähigkeit hin dosiert Sport zu treiben. Interessierte dürfen gerne dazu kommen. red

was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren