Pottenstein
Bergwacht

Wanderer gestürzt

Wie die Bergwacht Forchheim berichtet, ist sie am Freitag gegen 14 Uhr zu einem Einsatz alarmiert worden. Unfallort war südlich der B 470 am Wanderweg Bärenschlucht zwischen Tüchersfeld und Pottenstei...
Artikel drucken Artikel einbetten

Wie die Bergwacht Forchheim berichtet, ist sie am Freitag gegen 14 Uhr zu einem Einsatz alarmiert worden. Unfallort war südlich der B 470 am Wanderweg Bärenschlucht zwischen Tüchersfeld und Pottenstein. Das Meldebild war ein gestürzter Wanderer nach einer Synkope (eine plötzlich einsetzende, kurz andauernde Bewusstlosigkeit).

Die Bergwacht Forchheim konnte die Alarmfahrt abbrechen, da die Bergwacht Pottenstein vor Ort war und der Patient bereits zu einem Rettungswagen gebracht worden war. Alarmiert worden waren die Bergwachten Forchheim und Pottenstein sowie der Rettungsdienst Waischenfeld. red

Verwandte Artikel
was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren