Laden...
Trossenfurt

"Waldnaturschutz und Trittsteinkonzept"

Bündnis 90/Die Grünen Oberaurach laden alle interessierten Bürger zum Vortrag "Waldnaturschutz und Trittsteinkonzept" für den Freitag, 13. März, um 19 Uhr in die Gaststätte Roppelt in Tros-senfurt ein...
Artikel drucken Artikel einbetten

Bündnis 90/Die Grünen Oberaurach laden alle interessierten Bürger zum Vortrag "Waldnaturschutz und Trittsteinkonzept" für den Freitag, 13. März, um 19 Uhr in die Gaststätte Roppelt in Tros-senfurt ein. Referentin ist die Revierleiterin des Forstbetriebs Ebrach, Ellen Koller, wie der Ortsverband der Grünen mitteilte. Das Trittsteinkonzept ist ein Ansatz für mehr Schutz im Staatswald, den der Forstbetrieb Ebrach verfolgt. Dessen Gebiet reicht bis an den Main im Kreis Haßberge. Danach besteht die Möglichkeit, die Kandidaten für den Gemeinderat kennenzulernen und mit ihnen ins Gespräch zu kommen. ft

Kommentare (0)

was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren