Haard

Wahlen und Satzung

Eine außerordentliche Mitgliederversammlung mit Neuwahlen hat die SpVgg Haard angesetzt. Sie beginnt am Samstag, 13. Februar, um 20 Uhr im Sportheim Haard. Auf der Tagesordnung ste...
Artikel drucken Artikel einbetten
Eine außerordentliche Mitgliederversammlung mit Neuwahlen hat die SpVgg Haard angesetzt. Sie beginnt am Samstag, 13. Februar, um 20 Uhr im Sportheim Haard. Auf der Tagesordnung stehen unter anderem die Neuwahlen der noch nicht besetzten Posten in der Vorstandschaft sowie die Änderung des Paragraphen 6 und die Neufassung der Satzung. Eventuelle Anträge über zusätzliche, auf die Tagesordnung aufzunehmende Punkte sind bis spätestens eine Woche vor dem Tag der außerordentlichen Mitgliederversammlung, bei 2. Vorsitzenden Tino Nöth schriftlich einzureichen. red
Verwandte Artikel

Kommentare (0)

Für diesen Artikel wurde die Kommentarfunktion deaktiviert.