Kleintettau
Einweihung

Wagen öffnet seine Türen

Am Samstag veranstaltet Kerstin Rentsch auf ihrer Finkenburg in Kleintettau ein kleines "Café am Wald". Das Café bildet das Rahmenprogramm zum Tag der offenen Wagentür bei "Benno der Wagen", einer alt...
Artikel drucken Artikel einbetten
"Benno" öffnet am Samstag seine Türen. Foto: privat
"Benno" öffnet am Samstag seine Türen. Foto: privat

Am Samstag veranstaltet Kerstin Rentsch auf ihrer Finkenburg in Kleintettau ein kleines "Café am Wald".

Das Café bildet das Rahmenprogramm zum Tag der offenen Wagentür bei "Benno der Wagen", einer alten Schießbude, die liebevoll zum Ferienhaus auf Rädern umgebaut wurde. "Benno" hat seine Zelte neben der Finkenburg von Kerstin Rentsch aufgeschlagen und kann ab sofort gemietet werden.

Ab 13 Uhr kann man den Wagen am Samstag besichtigen und sich Kaffee und Kuchen von Kerstin Rentsch, am Kuhwald 1 in Kleintettau, schmecken lassen.

Mehr zu "Benno" unter www.schlaf-im-wagen.de red

Verwandte Artikel
was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren