Kronach

VW-Fahrer unter Drogeneinfluss

In der Nacht zum Dienstag kontrollierten Beamte der Polizei Kronach einen VW-Fahrer, der im Bereich der Rodacher Straße unterwegs war. Der 32-jährige Fahrer zeigte zwar drogentypische Merkmale, gab ab...
Artikel drucken Artikel einbetten

In der Nacht zum Dienstag kontrollierten Beamte der Polizei Kronach einen VW-Fahrer, der im Bereich der Rodacher Straße unterwegs war. Der 32-jährige Fahrer zeigte zwar drogentypische Merkmale, gab aber gegenüber den Beamten an, noch nie etwas mit Drogen zu tun gehabt zu haben. Ein freiwilliger Urin-Test erbrachte allerdings ein ganz anderes Ergebnis. Der Drogentest verlief positiv auf Amphetamin und Kokain. Der Mann musste sich einer Blutentnahme unterziehen und sein Fahrzeug für 24 Stunden stehen lassen. Außerdem stellten die Beamten fest, dass der Mann ein Einhandmesser mit sich führte, für welches er kein berechtigtes Interesse vorweisen konnte. Das Messer wurde sichergestellt.

Kommentare (0)

was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren