Rödental

Vortrag "Tabuthema Depression"

Etwa 20 Prozent der Bevölkerung leiden an einer Altersdepression. Oft bleibt die Erkrankung unerkannt oder es wird fälschlicherweise eine Demenz diagnostiziert. Leider ist das Thema in der Gesellschaf...
Artikel drucken Artikel einbetten

Etwa 20 Prozent der Bevölkerung leiden an einer Altersdepression. Oft bleibt die Erkrankung unerkannt oder es wird fälschlicherweise eine Demenz diagnostiziert. Leider ist das Thema in der Gesellschaft immer noch ein Tabu. Deshalb lädt der Awo-Treff zur Informationsveranstaltung zum Thema "(Alters-)Depression" mit Harry Conrads am Dienstag, 28. Januar, um 15 Uhr in den Treff ein. Anmeldungen sind unter Telefon 09563/726672 oder per E-Mail an treff-roedental@awo-coburg.de möglich. red

Kommentare (0)

was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren