Coburg

Vorsorgevollmacht und Patientenverfügung

Der Volksbund Deutsche Kriegsgräberfürsorge, Bezirksverband Oberfranken, lädt am Montag, 13. November, zu einem Vortrag in die Gaststätte "Münchner Hofbräu"...
Artikel drucken Artikel einbetten
Der Volksbund Deutsche Kriegsgräberfürsorge, Bezirksverband Oberfranken, lädt am Montag, 13. November, zu einem Vortrag in die Gaststätte "Münchner Hofbräu", Kleine Johannisgasse 8, Coburg, ein. Thema der Veranstaltung ist "Neue Rechtslage - Vorsorgevollmacht und Patientenverfügung dringend überprüfen!". Der kostenfreie Vortrag beginnt um 18 Uhr und informiert über den aktuellsten Sachstand bei der Patientenverfügung, Vorsorgevollmacht und der Betreuungsverfügung. Referent ist Josef Konrad Zeitler, Rechtsanwalt und Fachanwalt für Erbrecht aus Bayreuth. Um eine telefonische Anmeldung unter 0921/98565 wird gebeten. red


Für diesen Artikel wurde die Kommentarfunktion deaktiviert.