Forchheim

Vorsorge für ein sorgenfreies Leben

Die Verein Freunde und Förderer des Klinikums Forchheim lädt für Montag, 13. Mai, um 19 Uhr in den Konferenzsaal des Klinikums (U 101) zu einem Vortrag mit dem Thema "Patientenverfügung und Vorsorgevo...
Artikel drucken Artikel einbetten

Die Verein Freunde und Förderer des Klinikums Forchheim lädt für Montag, 13. Mai, um 19 Uhr in den Konferenzsaal des Klinikums (U 101) zu einem Vortrag mit dem Thema "Patientenverfügung und Vorsorgevollmacht - Macht das Sinn?" ein. red

Für diesen Artikel wurde die Kommentarfunktion deaktiviert.