Ludwigschorgast
ludwigschorgast.inFranken.de 

Vorjahressieger entthront

Dass auch ungeübte Kegler gute Leistungen bringen können, zeigte sich beim Kegelturnier der SPD Ludwigschorgast. Mit 117 Holz sicherte sich Dirk Strobel Titel und Wanderpokal. Vorjahressieger Michael ...
Artikel drucken Artikel einbetten

Dass auch ungeübte Kegler gute Leistungen bringen können, zeigte sich beim Kegelturnier der SPD Ludwigschorgast. Mit 117 Holz sicherte sich Dirk Strobel Titel und Wanderpokal. Vorjahressieger Michael Dresel belegte mit vier Holz weniger Platz zwei. Dritter und Neunerkönig wurde Alexander Meyer mit 109 Holz. Zu absolvieren waren auf der Vier-Bahnen-Anlage des TSV Wirsberg 20 Schub in die Vollen. Bei den Damen warf Daniela Höhn 85 Kegel um. Ganz knapp behielt bei den Jugendlichen Ferenc Hohner (98 Holz) vor Marvin Meyer (97) die Oberhand. Mit viel Spaß und großem Eifer waren die Kleinsten aktiv (fünf bis 14 Jahre). Dabei trennten lediglich fünf Holz die vier Erstplatzierten Fabian Graß (83), Norwig Lauterbach (80), Mona Braunersreuther (79) und Robin Braunersreuther (78). Vorsitzender Tobias Braunersreuther überreichte Pokale und Sachpreise. Tobias Braunersreuther

was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren