Viereth-Trunstadt

Vorfahrtsfehler kommt teuer zu stehen

Beim Einfahren von einem Feldweg auf die Staatsstraße 2262 übersah am Donnerstagabend ein 28-jähriger BMW-Fahrer einen vorfahrtsberechtigten 22-Jährigen mit seinem Jaguar. Es kam zum Zusammenstoß, wob...
Artikel drucken Artikel einbetten

Beim Einfahren von einem Feldweg auf die Staatsstraße 2262 übersah am Donnerstagabend ein 28-jähriger BMW-Fahrer einen vorfahrtsberechtigten 22-Jährigen mit seinem Jaguar. Es kam zum Zusammenstoß, wobei an den Fahrzeugen ein Gesamtsachschaden in Höhe von 30 000 Euro entstand. Verletzt wurde niemand.

Kommentare (0)

was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren