Bad Kissingen

Vorfahrt missachtet

An der Einmündung Ostring/Wendelinusstraße ereignete sich am Freitag gegen 20.30 Uhr ein Verkehrsunfall zwischen zwei Autos. Die Unfallverursacherin tastete sich von der Wendelinusstraße in den Einmün...
Artikel drucken Artikel einbetten

An der Einmündung Ostring/Wendelinusstraße ereignete sich am Freitag gegen 20.30 Uhr ein Verkehrsunfall zwischen zwei Autos. Die Unfallverursacherin tastete sich von der Wendelinusstraße in den Einmündungsbereich ein. Der Unfallgegner befuhr den Ostring stadteinwärts. Obwohl die Fahrerin des Hyundai den heranfahrenden vorfahrtsberechtigten Pkw erkannte, unterschätzte diese dessen Entfernung, so dass es zum Zusammenstoß kam. Durch den Unfall wurden beide Fahrzeuge erheblich beschädigt. Verletzt wurde zum Glück niemand. Zum Zeitpunkt des Unfalles war die Ampel nicht in Betrieb, so dass die dort vorhandenen Verkehrszeichen galten. pol

Kommentare (0)

was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren