Münnerstadt

Vorfahrt missachtet

Fünf Leichtverletzte und ein Sachschaden in Höhe von 6000 Euro sind die Bilanz eines Unfalls, der sich am Donnerstag am Oberen Tor ereignet hat. Eine VW-Fahrerin bog gegen 16.50 Uhr von der Kissinger ...
Artikel drucken Artikel einbetten
Unfall am Oberen Tor.  Foto: T. Malz
Unfall am Oberen Tor. Foto: T. Malz

Fünf Leichtverletzte und ein Sachschaden in Höhe von 6000 Euro sind die Bilanz eines Unfalls, der sich am Donnerstag am Oberen Tor ereignet hat. Eine VW-Fahrerin bog gegen 16.50 Uhr von der Kissinger Straße kommend nach rechts in Richtung Veit-Stoß-Straße ein. An der Einmündung zum Waschlauerweg kam es zum Zusammenstoß mit dem Opel einer 21-Jährigen, die den Waschlauerweg in Richtung Veit-Stoß-Straße befuhr. Sie hätte die Vorfahrt beachten müssen. Die Unfallverursacherin sowie die Golf-Fahrerin und drei im Fahrzeug befindliche Mitfahrerinnen wurden leicht verletzt. Die Verletzten wurden in Krankenhäuser nach Bad Neustadt und Schweinfurt gebracht. Das Fahrzeug der Unfallverursacherin war nicht mehr fahrbereit und musste abgeschleppt werden. pol

Kommentare (0)

was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren