Höchstadt a. d. Aisch

Vorbereitung auf die Prüfung

Auf dem Weg zur staatlichen Fischerprüfung in Bayern wird der Fischereiverein Höchstadt wieder einen Schulungskurs durchführen. Die Prüfung wird nur noch "o...
Artikel drucken Artikel einbetten
Wer die Fischerprüfung ablegen will, muss sich vorbereiten. Foto: P. Kratz
Wer die Fischerprüfung ablegen will, muss sich vorbereiten. Foto: P. Kratz
Auf dem Weg zur staatlichen Fischerprüfung in Bayern wird der Fischereiverein Höchstadt wieder einen Schulungskurs durchführen. Die Prüfung wird nur noch "online" durchgeführt. Der Vorbereitungskurs ist nach wie vor Pflicht für jeden, der die Fischerprüfung machen möchte. Ohne den Nachweis für die Teilnahme und die erforderliche Mindestanzahl der Schulungsstunden von den jeweiligen Sachgebieten gibt es keine Prüfungszulassung.
Schulungsbeginn ist am Montag, 8. Januar 2018, um 19 Uhr. Kursdauer ist bis Mitte März 2018, Prüfungstermin voraussichtlich Ende März 2018. Der Vorbereitungskurs findet in der Vereinshalle am Kieferndorfer Weg 75 a in Höchstadt statt. Nähere Information und Anmeldung bei Klaus Müller (09193/7357), Gustav Lierzer (09193/2461) oder Georg Lenk (09193/2619) beziehungsweise auf der Internetseite des Fischereivereins Höchstadt (www.fischereiverein-hoechstadt.de). red

Kommentare (0)

was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren