Erlangen

Vor dem Herztod schützen

Die interessierte Öffentlichkeit ist am Mittwoch, 6. November, um 18 Uhr, zu dem Vortrag "Plötzlicher Herztod - Wie kann man sich davor schützen?" in den Vortragssaal Malta in das Malteser Waldkranken...
Artikel drucken Artikel einbetten

Die interessierte Öffentlichkeit ist am Mittwoch, 6. November, um 18 Uhr, zu dem Vortrag "Plötzlicher Herztod - Wie kann man sich davor schützen?" in den Vortragssaal Malta in das Malteser Waldkrankenhaus St. Marien, Rathsberger Straße 57 in Erlangen eingeladen. Referent ist Leitender Oberarzt Dr. Axel Jakob. Er wird mit den Teilnehmern einfache Reanimationstechniken üben. Eintritt und Parken sind frei, eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Für interessierte Ärzte gibt es am 6. November um 18 Uhr unter dem Motto "Kardiologie - Kollegen im Dialog" die Veranstaltung "Kardiologische Fälle zwischen Klinik und Praxis - Elektrophysiologie: Möglichkeiten und neue Strategien". red

Verwandte Artikel

Kommentare (0)

was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren