Rezelsdorf
Unfälle

Von Fahrbahn abgekommen

Gleich zwei Mal kam es am Montag im Bereich Weisendorf zu Verkehrsunfällen, bei denen ein Fahrzeug von der Straße abkam. Gegen 16.15 Uhr fuhr ein 79-Jährige...
Artikel drucken Artikel einbetten
Gleich zwei Mal kam es am Montag im Bereich Weisendorf zu Verkehrsunfällen, bei denen ein Fahrzeug von der Straße abkam. Gegen 16.15 Uhr fuhr ein 79-Jähriger mit seinem VW Touran von Weisendorf kommend nach Rezelsdorf. Unmittelbar hinter dem Ortseingang kam der Rentner mit seinem Fahrzeug aus bislang ungeklärter Ursache nach links von der Fahrbahn ab, überfuhr eine Verkehrsinsel, wobei er ein Verkehrszeichen beschädigte, und kam kurz danach auf der Gegenfahrbahn zum Stehen. Ersthelfer informierten den Rettungsdienst, so dass der offensichtlich verletzte Mann mit einem Rettungshubschrauber zur weiteren Untersuchung in ein Klinikum gebracht werden konnte.
Gegen 20.30 Uhr verlor ein 19-jähriger BMW-Fahrer in Weisendorf beim Ausfahren aus dem Kreisverkehr Richtung Hauptstraße durch einen Fahrfehler die Kontrolle über seinen Pkw. Das Fahrzeug rollte nach rechts über den Bordstein und kollidierte frontal mit einer Straßenlaterne. Am BMW und der Straßenlaterne entstand Schaden in Höhe von insgesamt rund 5500 Euro. pol
was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren