Diebach

Von der Straße abgekommen

Nur noch Schrottwert hat das Auto eines jungen Mannes, nachdem er sich überschlagen hat. Am Samstagnachmittag befuhr der 18-Jährige mit seinem Pkw die Ortsverbindungsstraße von Obereschenbach kommend ...
Artikel drucken Artikel einbetten

Nur noch Schrottwert hat das Auto eines jungen Mannes, nachdem er sich überschlagen hat. Am Samstagnachmittag befuhr der 18-Jährige mit seinem Pkw die Ortsverbindungsstraße von Obereschenbach kommend in Fahrtrichtung Diebach. Auf dem Weg dorthin fuhr der Betroffene dann zu schnell in

eine Linkskurve, wodurch er zunächst nach links und anschließend nach rechts von der Fahrbahn abkam. Beim Versuch wieder auf die Fahrbahn zurückzukommen prallte er dann mit dem rechten Vorderrad seines Fahrzeugs gegen einen Wasserlauf, weshalb sich sein Pkw dann zweimal überschlug und auf dem Dach liegen blieb. Der Betroffene konnte sich noch selbst aus seinem Fahrzeug befreien und wurde anschließend leicht verletzt in ein Würzburger Krankenhaus eingeliefert. Am Pkw entstand bei dem Unfall wirtschaftlicher Totalschaden in Höhe von rund 4000 Euro. Die Absperrung der Straße erfolgte durch die Freiwillige Feuerwehr Obereschenbach, die mit sechs Einsatzkräften vor Ort war, teilte die Polizeiinspektion Hammelburg mit. pol

Kommentare (0)

was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren