Bad Kissingen

Vom Bremspedal auf's Gas gerutscht

Auf der Heiligenfelder Allee in Richtung Westring fuhr ein 30-Jähriger am Donnerstag, gegen 16.50 Uhr, mit seinem BMW als er beim Abbremsen vom Bremspedal abrutschte und stattdessen auf das Gaspedal t...
Artikel drucken Artikel einbetten

Auf der Heiligenfelder Allee in Richtung Westring fuhr ein 30-Jähriger am Donnerstag, gegen 16.50 Uhr, mit seinem BMW als er beim Abbremsen vom Bremspedal abrutschte und stattdessen auf das Gaspedal trat. Dabei verriss er das Lenkrad und geriet nach links in den Gegenverkehr. Dort prallte er frontal mit einem entgegenkommenden Mercedes zusammen. Während der Unfallverursacher unverletzt blieb, erlitt die 68-jährige Fahrerin des Mercedes leichte Verletzungen. An den beteiligten Fahrzeugen entstand ein Gesamtschaden in Höhe von rund 9000 Euro, teilt die Polizei mit. pol



was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren