Bamberg
Kommunalwahl

Volt Bamberg ist bereit

Volt Bamberg hat die Kandidaten für die Kommunalwahl nominiert. Nach erfolgreichem Einzug ins EU-Parlament will das Bamberger Volt-Team nun auch in der Kommunalpolitik neue Akzente setzen. Angeführt w...
Artikel drucken Artikel einbetten

Volt Bamberg hat die Kandidaten für die Kommunalwahl nominiert. Nach erfolgreichem Einzug ins EU-Parlament will das Bamberger Volt-Team nun auch in der Kommunalpolitik neue Akzente setzen. Angeführt wird die Liste von ihrem OB-Kandidaten Hans-Günter Brünker und der Juristin Laura Kuttler.

"Wir wollen eine moderne Stadt, in der die Bürger ernst genommen werden", wird Brünker in der Mitteilung zitiert. Als promovierter Chemiker, ehemaliger Unternehmensberater und erfolgreicher Unternehmer, der später noch eine Schauspielausbildung absolviert hat, fühle er sich gut gerüstet für das Amt des Oberbürgermeisters. Als Nächstes muss die Partei nun 340 Unterstützerunterschriften sammeln, damit ihre Kandidaten zur Wahl zugelassen werden. Ab Ende Dezember werden die Listen im Rathaus ausliegen. Brünker: "Volt steht für eine pragmatische und progressive Politik. Für uns muss es heißen: Klimaschutz und sichere Arbeitsplätze. Und wir sind davon überzeugt, dass das geht, wenn man die Dinge ohne ideologische Scheuklappen angeht." red

was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren