Langendorf

Vollsperrung der KG 42 nächste Woche

Die Tiefbauverwaltung des Landratsamtes Bad Kissingen informiert, dass in der Woche von Montag, 22. Juli, bis zum Freitag, 26. Juli, die Kreisstraße KG 42 von Langendorf in Richtung Wülfershausen (bei...
Artikel drucken Artikel einbetten

Die Tiefbauverwaltung des Landratsamtes Bad Kissingen informiert, dass in der Woche von Montag, 22. Juli, bis zum Freitag, 26. Juli, die Kreisstraße KG 42 von Langendorf in Richtung Wülfershausen (bei Wasserlosen) voll gesperrt wird. Grund ist die Erneuerung des bituminösen Oberbaues auf der Brücke über die Autobahn der A7. Dazu muss der schadhafte Asphaltbelag abgefräst und komplett erneuert werden. Aufgrund der geringen Fahrbahnbreite ist ein halbseitiges Arbeiten mit Ampelanlage nicht möglich. Da die Arbeiten unter Vollsperrung des kompletten Verkehrs durchgeführt werden, kann die Maßnahme innerhalb einer Arbeitswoche erledigt werden. Die Umleitungsstrecke führt über die Bundesstraße B 287 nach Fuchsstadt und dann über die Staatsstraße 2293 in Richtung Wülfershausen und Greßthal - ebenso in umgekehrter Richtung. Der Landkreis Bad Kissingen bittet um Verständnis für die Unannehmlichkeiten, die durch die lange Umleitungsstrecke entstehen, heißt es in der Mitteilung. red

was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren