Laden...
Gundelsheim

Vollbremsung kann Crash nicht verhindern

Trotz Vollbremsung konnte eine 21-jährige VW-Polo-Fahrerin am Mittwochmorgen einen Zusammenstoß nicht mehr verhindern. Ihr kam im Kurvenverlauf der Hallstadter Straße/Bamberger Straße in Gundelsheim e...
Artikel drucken Artikel einbetten

Trotz Vollbremsung konnte eine 21-jährige VW-Polo-Fahrerin am Mittwochmorgen einen Zusammenstoß nicht mehr verhindern. Ihr kam im Kurvenverlauf der Hallstadter Straße/Bamberger Straße in Gundelsheim ein Pkw entgegen. Der 49-jährige Audi-Fahrer zog unerwartet nach links auf die Fahrspur der Polo-Fahrerin, so dass beide Fahrzeuge zusammenprallten. Gesamtschaden: rund 8000 Euro.

Kommentare (0)

was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren