Stangenroth

Viva Germania - Deutsch rockt

Fünf Franken machen sich auf den Weg, den Deutschrock zu leben und zu feiern und damit die Livemusikszene auf den Kopf zu stellen.Viva Germania will am Samstag, 30. November, 19.30 Uhr, in der Stangen...
Artikel drucken Artikel einbetten

Fünf Franken machen sich auf den Weg, den Deutschrock zu leben und zu feiern und damit die Livemusikszene auf den Kopf zu stellen.Viva Germania will am Samstag, 30. November, 19.30 Uhr, in der Stangenröther Rhönfesthalle aber nicht nur Musik machen. Gemeinsam zelebrieren sie die größten Momente und Hits von Bands wie Frei.Wild, Hämatom, Rammstein, Böhsen Onkelz, Saltatio Mortis, J.B.O., Broilers, Unantastbar, Toten Hosen und viele, viele mehr. Die Gruppe kennt nur eine Gangart: Vollgas. Die Bandmitglieder, allesamt Musiker mit jahrelanger Bühnenerfahrung in Bands wie Barbed Wire, Javelin, All-Star- Band und Awake, haben ihr ganzes Herzblut investiert, heißt es in einer Pressemitteilung. Mit LED-Screens, künstlichem Schnee und Lightshow stellt die Gruppe eine imposante Show auf die Bühne. Einlass ist ab 21 Uhr - Karten nur an der Abendkasse. Foto: Danny Thurm

Kommentare (0)

was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren