Betzenstein

Vier Fahrzeuge in Unfall auf der A 9 verwickelt

Rund 20 000 Euro Sachschaden entstand bei einem Verkehrsunfall am Donnerstag auf der Autobahn 9. Am Nachmittag fuhr ein Sattelzug in Fahrtrichtung Berlin. Auf Höhe des Parkplatzes Sperbes hatte er ein...
Artikel drucken Artikel einbetten

Rund 20 000 Euro Sachschaden entstand bei einem Verkehrsunfall am Donnerstag auf der Autobahn 9. Am Nachmittag fuhr ein Sattelzug in Fahrtrichtung Berlin. Auf Höhe des Parkplatzes Sperbes hatte er einen Reifenschaden, mehrere Reifenfetzen verteilten sich auf der Fahrbahn. Mehrere Fahrzeuge erkannten die Hindernisse und bremsten bis zum Stillstand ab. Ein 26-jähriger Mann aus dem Nürnberger Land konnte nicht mehr abbremsen und schob drei bereits stehende Fahrzeuge aufeinander. Hierbei wurde einer der Insassen leicht verletzt. Während der Unfallaufnahme kam es zu einem kilometerlangen Stau und kurzfristigen Verkehrsbehinderungen.

was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren