Laden...
Hofheim i. UFr.

Vier Erstspender beim Roten Kreuz

129 Spender kamen zum Blutspendetermin in Hofheim. Darunter waren diesmal vier Erstspender. Betreut wurden sie von sieben Rot-Kreuz-Helfern. Besondere Leistungen erbrachten an diesem Abend Heribert Zi...
Artikel drucken Artikel einbetten

129 Spender kamen zum Blutspendetermin in Hofheim. Darunter waren diesmal vier Erstspender. Betreut wurden sie von sieben Rot-Kreuz-Helfern. Besondere Leistungen erbrachten an diesem Abend Heribert Zimmermann, der zum 125. Mal sein Blut spendete, und Ewald Bauer, der dies zum 100. Mal tat. Zum 50. Mal spendete bei diesem Termin in Hofheim Brigitte Wacker ihren "Lebenssaft" für die Gesundheit ihrer Mitbürger. Die 25. Blutspende kam von Tobias Höche und die zehnte Spende von Jeanine-Susan Crouse. sn

Kommentare (0)

was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren