Ebermannstadt

Vier Auszeichnungen für Elektronikunternehmen Vierling

Bei einem von der Fachzeitschrift "Markt & Technik" ausgerichteten Wettbewerb für Anbieter von Electronic Manufacturing Services (EMS) hat die Ebermannstadter Firma Vierling in allen vier Kategorien d...
Artikel drucken Artikel einbetten
Michael Waasner (2. v. l.) und Christiane Meyer (r.) gratulierten Markus Diehl (l.) und Martin Vierling zu den jüngsten Auszeichnungen. Foto: privat
Michael Waasner (2. v. l.) und Christiane Meyer (r.) gratulierten Markus Diehl (l.) und Martin Vierling zu den jüngsten Auszeichnungen. Foto: privat

Bei einem von der Fachzeitschrift "Markt & Technik" ausgerichteten Wettbewerb für Anbieter von Electronic Manufacturing Services (EMS) hat die Ebermannstadter Firma Vierling in allen vier Kategorien den ersten Platz belegt: Mit nun insgesamt 25 Auszeichnungen seit Beginn im Jahr 2009 ist Vierling das erfolgreichste Unternehmen in diesem Wettbewerb. In der Klasse für mittelständische Unternhemen bis 500 Mitarbeiter waren in diesem Jahr rund 300 EMS-Anbieter angetreten.

Zum Gratulieren nach Ebermannstadt kamen IHK-Vizepräsident Michael Waasner und Christiane Meyer, Bürgermeisterin von Ebermannstadt. "Mit Vierling haben wir, laut ,Markt & Technik' den besten mittelständischen Dienstleister für Elektronikfertigung und -entwicklung in ganz Deutschland, Österreich und der Schweiz",, sagte Waasner. Christiane Meyer lobt Vierling als Vorzeigeunternehmen: "Vierling ist ein wichtiger Arbeitgeber in Ebermannstadt und der Fränkischen Schweiz. Dabei ist das Unternehmen in den vergangenen drei Jahren von knapp 100 auf fast 130 Mitarbeiter gewachsen."

Ein Erfolgsfaktor von Vierling als EMS-Dienstleister ist die Entwicklungsabteilung, die zusätzliche Leistungen zur Fertigungsüberführung erbringt, die an der Schnittstelle zwischen der Elektronikentwicklung beim Kunden und der Fertigung bei Vierling ansetzen. "Wir bringen die langjährige Erfahrung unserer Mitarbeiter in der Elektronikfertigung und -entwicklung konsequent in jedes Kundenprojekt ein", erklärt der Geschäftsführende Gesellschafter Martin Vierling.

Ein Beispiel, das die Leistungen von Vierling gut beschreibt, sei der Kunde Klaro aus Bayreuth, einer der weltweit führenden Hersteller von Kläranlagentechnik. Seit Mitte des Jahres produziert Vierling als Auftragsfertiger die Kläranlagensteuerungen von Klaro. Vierling unterstützt Klaro bereits in der Entwicklungsphase und liefert schließlich komplett montierte und getestete Steuerungen, die Klaro direkt bei seinen Kunden einsetzen kann. "Entscheidend war unter anderem unsere Kompetenz beim Übergang von der Entwicklung in die Fertigung", sagt Prokurist Markus Diehl. red

Kommentare (4)

was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren