Friesen

Viele Jahre aktiver Fußballer

Heinrich Müller aus Friesen feierte 85. Geburtstag. Der Jubilar ist in Friesen geboren und steht bis heute zu seinem schönen Flößerdorf. Sein Herz schlägt von Kindheit an für den SV Friesen, bei dem e...
Artikel drucken Artikel einbetten
Gratulation zum 85. Geburtstag von Heinrich Müller in Friesen: von links Dieter Propp (Schwiegersohn), Guido Müller (Sohn), Jubilar Heinrich Müller, Judith Propp (Tochter), Bürgermeister Wolfgang Beiergrößlein  Foto: K.-H. Hofmann
Gratulation zum 85. Geburtstag von Heinrich Müller in Friesen: von links Dieter Propp (Schwiegersohn), Guido Müller (Sohn), Jubilar Heinrich Müller, Judith Propp (Tochter), Bürgermeister Wolfgang Beiergrößlein Foto: K.-H. Hofmann

Heinrich Müller aus Friesen feierte 85. Geburtstag. Der Jubilar ist in Friesen geboren und steht bis heute zu seinem schönen Flößerdorf. Sein Herz schlägt von Kindheit an für den SV Friesen, bei dem er viele Jahre aktiver Fußballer war.

Aus der Ehe mit Gattin Elfriede, die schon vor 18 Jahren verstarb, gingen vier Kinder hervor. Viele Jahre verdiente er sein Brot als Polsterer. Heute widmet er sich hauptsächlich seinem Blumengarten. Gesundheitlich angeschlagen, ist er in seiner Arbeit eingeschränkt. Bürgermeister Wolfgang Beiergrößlein entbot die Glückwünsche der Stadt Kronach. Er dankte dem Jubilar für seine Treue zur Heimat und auch für sein ehrenamtliches Engagement im Stadtteil Friesen und wünschte noch viele schöne Jahre und Gottes Segen. Der Gratulationscour schlossen sich neben vier Kindern, sieben Enkelkindern und einem Urenkel auch weitere Verwandte, Bekannte und Nachbarn an. eh

Verwandte Artikel

Kommentare (0)

was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren