Laden...
Metzdorf
metzdorf.inFranken.de  Der Gartenbauverein Kulmbach-Metzdorf ehrte treue Mitglieder.

Viel für das Ortsbild getan

Einen herzlichen Dank an alle Helfer sagte Vorsitzende Ingrid Sesselmann bei der sehr gut besuchten Jahreshauptversammlung des Gartenbauvereins Kulmbach-Metzdorf. Sie dankte ferner der Stadt Kulmbach,...
Artikel drucken Artikel einbetten
Ehrungen beim Gartenbauverein Kulmbach-Metzdorf; im Bild (von links) Stefan Bergmann, Herbert Dörfler, Ingo Lehmann, Hans-Ulrich Nitsche, Günter Reif, Karin Melcher, Karin Geyer, Henry Schramm, Ingrid Sesselmann, Klaus Eichner und Robert Hansl Foto: privat
Ehrungen beim Gartenbauverein Kulmbach-Metzdorf; im Bild (von links) Stefan Bergmann, Herbert Dörfler, Ingo Lehmann, Hans-Ulrich Nitsche, Günter Reif, Karin Melcher, Karin Geyer, Henry Schramm, Ingrid Sesselmann, Klaus Eichner und Robert Hansl Foto: privat

Einen herzlichen Dank an alle Helfer sagte Vorsitzende Ingrid Sesselmann bei der sehr gut besuchten Jahreshauptversammlung des Gartenbauvereins Kulmbach-Metzdorf. Sie dankte ferner der Stadt Kulmbach, dem Stadtbauhof und dem Kreisverband für die Unterstützung.

Schriftführerin Gabriele Merkel erinnerte an das Schmücken der Osterbrunnen in Ziegelhütten und Petzmannsberg, die Ausflüge und die zahlreichen Arbeitseinsätze zur Verschönerung des Ortsbildes.

Der Kassenbericht erstattete Stefan Bergmann. Bettina Mertel bescheinigte ihm eine lückenlose Buchführung.

Die Einzelhauspreise übergaben die Vorsitzende, Oberbürgermeister Henry Schramm, Kreisvorsitzender Günter Reif und Stadtrat Ingo Lehmann an die Familien Stefan Bergmann, Klaus Eichner und Robert Hansl.

Für 25 Jahre Mitgliedschaft wurden Karin Melcher, Karin Geyer, Herbert Dörfler, Klaus Eichner, Hans-Ulrich Nitsche, Isolde Escher, Norbert Bayer, Hans-Otto Hetz und Karlheinz Kriz geehrt.

Auch OB genießt den Garten

Henry Schramm dankte allen, die im Gartenbauverein tätig sind. "Ich sitze auch gerne in meinem Garten und genieße die Natur", so der OB.

Stadtrat Ingo Lehmann dankte auch als Mitglied des Vereins für die vielen Stunden, die die Mitglieder für die Pflege des Ortsbilds im Einsatz waren.

Der Vorsitzende des Kreisverbands für Gartenbau und Landespflege, Günter Reif, freute sich über die seit Jahren bestehende sehr gute Zusammenarbeit. In einem Vortrag zeigte er Bilder zum Thema "Faszination der Blüten".

Zum Abschluss gab Vorsitzende Ingrid Sesselmann noch einige Termine der nächsten Monate bekannt. red

Verwandte Artikel