Rödental
ermittlung

Video zeigt Täter bei Überfall auf Lottogeschäft

Anfang Oktober hat ein Mann mit grüner Maske ein Lottogeschäft in der Rödentaler Innenstadt überfallen. Die Kriminalpolizei Coburg sucht jetzt mit Video- und Tonaufzeichnungen einer Überwachungskamera...
Artikel drucken Artikel einbetten
Dieses Foto des Videos der Überwachungskamera in dem Lottogeschäft zeigt den Täter.  Foto: Polizei
Dieses Foto des Videos der Überwachungskamera in dem Lottogeschäft zeigt den Täter. Foto: Polizei

Anfang Oktober hat ein Mann mit grüner Maske ein Lottogeschäft in der Rödentaler Innenstadt überfallen. Die Kriminalpolizei Coburg sucht jetzt mit Video- und Tonaufzeichnungen einer Überwachungskamera nach dem Täter.

Flucht mit Geld und Zigaretten

Auf dem Video sieht man, wie eine Person mit einer grünen "Hulk"-Maske das Lottogeschäft am Bürgerplatz betritt und sofort die Angestellte, die auf dem Video nicht zu sehen ist, mit einer Schusswaffe bedroht. Geschehen ist der Überfall am Mittwoch, 9. Oktober, gegen 18 Uhr. Der Maskierte forderte Geld, flüchtete dann mit Zigaretten der Marke Marlboro und Bargeld in Richtung des Rathauses, teilt das Polizeipräsidium Oberfranken mit. Die Ermittler erhoffen sich aufgrund der Aufnahmen, insbesondere durch die Audioaufzeichnungen, auf www.polizei.bayern.de/oberfranken/news/presse/aktuell/index.html/305039 neue Erkenntnisse zu dem Mann.

Personen, die Hinweise zu der Identität des Maskierten geben können, werden gebeten, sich unter der Telefonnummer 09561/6450 bei der Kriminalpolizei Coburg zu melden. red

was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren