Poppenhausen

Versuchter Einbruch in Supermarkt

Gewaltsam in einen Supermarkt in der Hauptstraße in Poppenhausen gelangte ein Unbekannter in den frühen Morgenstunden des Montags, berichtete die Polizei. Nach derzeitigen Erkenntnissen verschaffte si...
Artikel drucken Artikel einbetten

Gewaltsam in einen Supermarkt in der Hauptstraße in Poppenhausen gelangte ein Unbekannter in den frühen Morgenstunden des Montags, berichtete die Polizei. Nach derzeitigen Erkenntnissen verschaffte sich der Unbekannte gegen 5 Uhr Zutritt. Es ist davon auszugehen, dass er bei der Tatausführung gestört wurde, da er ohne Beute vom Tatort flüchtete und eine Sporttasche sowie Einbruchswerkzeug am Tatort zurückließ. Der Sachschaden beläuft sich auf etwa 6500 Euro.

Die Kriminalpolizei Schweinfurt hat die Ermittlungen übernommen. Im Laufe dieser ergaben sich Hinweise darauf, dass der Unbekannte bereits am

Samstag in den Abendstunden Vorbereitungen in dem Markt vorgenommen hat.Die Polizei, Tel.: 09721/202 17 31, sucht Zeugen, denen im Laufe des Wochenendes verdächtige Personen im Bereich des Marktes aufgefallen sind. pol

Verwandte Artikel
was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren