Weismain

Verkehrsunfall mit drei Beteiligten

Auf der LIF 6 zwischen Weismain und Geutenreuth kam es am Freitagnachmittag zu einem Verkehrsunfall, der sich folgendermaßen zutrug: Ein Paketdienstfahrer fuhr hinter einem Pkw. Dieser musste aufgrund...
Artikel drucken Artikel einbetten

Auf der LIF 6 zwischen Weismain und Geutenreuth kam es am Freitagnachmittag zu einem Verkehrsunfall, der sich folgendermaßen zutrug: Ein Paketdienstfahrer fuhr hinter einem Pkw. Dieser musste aufgrund eines davor abbiegenden Fahrzeugs verkehrsbedingt warten. Der Paketdienstfahrer sah dies zu spät und konnte nicht mehr rechtzeitig bremsen, weshalb er dem vorausfahrenden Pkw ins Heck fuhr. Beim Bremsvorgang brach das Heck des Kleintransporters aus, wodurch er noch einen entgegenkommenden Pkw erwischte. Der Gesamtsachschaden beträgt rund 10 000 Euro. pol

was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren