Coburg

Verkehr vom Fahrrad her denken

Im Grünen-Büro wird am Montag, 25. November, der Film "Bikes vs. Cars" gezeigt, der die etwas weniger optimistische Realität darstellt. Allzu häufig erleben sich im Straßenverkehr Autofahrer und Radle...
Artikel drucken Artikel einbetten

Im Grünen-Büro wird am Montag, 25. November, der Film "Bikes vs. Cars" gezeigt, der die etwas weniger optimistische Realität darstellt. Allzu häufig erleben sich im Straßenverkehr Autofahrer und Radler als Konkurrenten um den verfügbaren Platz. Dies führt auf beiden Seiten zu unvernünftigem Verhalten und zu Risiken für Radfahrer. Gelingen kann die Verkehrswende nur im Miteinander und als gleichberechtigte Partner im Straßenverkehr. Wo Radwege fehlen und Radfahrer nur als Störfaktoren vorkommen, ist dieses jedoch weit entfernt. Der Film zeigt, welche Strukturen den Wandel verhindern. Zur Vorführung lädt Bündnis 90/Die Grünen Coburg-Stadt ab 19.30 Uhr ein. Die Teilnahme ist kostenlos, eine Diskussion im Anschluss möglich. red

Verwandte Artikel

Kommentare (0)

Für diesen Artikel wurde die Kommentarfunktion deaktiviert.