1 / 1
Lorenz Trottmann und Michael Herrschel präsentieren vergessene Klänge aus Russland.  Foto: Sonny Adam

Lorenz Trottmann und Michael Herrschel präsentieren vergessene Klänge aus Russland. Foto: Sonny Adam