Förtschendorf

Vereinsmeisterschaft und Abschießen

Der Kleinkaliber-Schützenverein 1903 Förtschendorf führt wieder ein Abschießen sowie die Vereinsmeisterschaft durch. Der Abschusskönig wird nur in der Disziplin Luftgewehr an folgenden Tagen ermittelt...
Artikel drucken Artikel einbetten

Der Kleinkaliber-Schützenverein 1903 Förtschendorf führt wieder ein Abschießen sowie die Vereinsmeisterschaft durch. Der Abschusskönig wird nur in der Disziplin Luftgewehr an folgenden Tagen ermittelt: Samstag, 12. Oktober, Dienstag, 15. Oktober, Samstag, 19. Oktober und Dienstag, 22. Oktober, während der üblichen Schießzeiten. Die Schießtage gelten auch für das "Jagdschießen". Das beste "Blattl" von zehn Schuss wird als Königsschuss gewertet. Es darf aufgelegt geschossen werden. Das Abschussessen mit Proklamation der Abschusskönigin/Abschusskönigs und der Ritter ist am Samstag, 9. November, um 18.30 Uhr im Schützenhaus. Die Schießzeiten sind während der üblichen Übungszeiten; jeweils samstags und dienstags, erstmals am 12. Oktober, letztmals am 3. Dezember. red

Verwandte Artikel

Für diesen Artikel wurde die Kommentarfunktion deaktiviert.