Laden...
Breitbrunn

Verdacht auf Drogenkonsum

Eine Polizeistreife hat am Sonntagabend gegen 18 Uhr bei einer routinemäßigen Verkehrskontrolle im Raum Breitbrunn die Verkehrstüchtigkeit eines jungen Fahranfängers überprüft. Die Beamten bemerkten s...
Artikel drucken Artikel einbetten

Eine Polizeistreife hat am Sonntagabend gegen 18 Uhr bei einer routinemäßigen Verkehrskontrolle im Raum Breitbrunn die Verkehrstüchtigkeit eines jungen Fahranfängers überprüft. Die Beamten bemerkten sofort drogentypische Auffälligkeiten bei dem 20-jährigen Fahrer. Daraufhin wurde eine Blutentnahme angeordnet. Dem Fahrer drohen nun ein einmonatiges Fahrverbot sowie eine Geldbuße in Höhe von 500 Euro.