Himmelkron

Verbotenes Pfefferspray

Beamte der Verkehrspolizeiinspektion Bayreuth kontrollierten am Sonntagnachmittag einen kleineren Lkw mit polnischer Zulassung. Bei der Kontrolle des 22-jährigen Fahrers wurde ein verbotenes Pfeffersp...
Artikel drucken Artikel einbetten

Beamte der Verkehrspolizeiinspektion Bayreuth kontrollierten am Sonntagnachmittag einen kleineren Lkw mit polnischer Zulassung. Bei der Kontrolle des 22-jährigen Fahrers wurde ein verbotenes Pfefferspray aus Polen im Fahrzeug gefunden. Dieses sollte der Verteidigung des Fahrers dienen und wird in Deutschland aufgrund des fehlenden Prüf- und Zulassungszeichens als gesundheitlich bedenklich eingestuft. Die verbotene Waffe wurde an Ort und Stelle sichergestellt und der Fahrer wegen Waffenbesitzes angezeigt. pol

Kommentare (0)

was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren