Erlangen
Denkmaltag

Verbindung finden zur Vergangenheit

Am   Sonntag, 9. September, öffnet das Amtshausschüpla. Es ist der Tag des offenen Denkmals, an dem das Museum von 11 bis 17 Uhr geöffnet hat. In der Ausstellung wird gezeigt, wie die Menschen vor run...
Artikel drucken Artikel einbetten

Am   Sonntag, 9. September, öffnet das Amtshausschüpla. Es ist der Tag des offenen Denkmals, an dem das Museum von 11 bis 17 Uhr geöffnet hat. In der Ausstellung wird gezeigt, wie die Menschen vor rund 100 Jahren bei uns gelebt haben.

Es war ein völlig anderes Leben, man lebte bescheiden, sparsam und war auf Ordentlichkeit bedacht. Es wurde nichts weggeworfen, sondern alles wurde gepflegt, bewahrt, ausgebessert - es sollte ein Leben lang halten.

Rückmeldung

Wir leben heute ganz anders und trotzdem gibt es auch heute noch vieles, was uns mit den damaligen Menschen verbindet. Die Macher des kleinen Frauenauracher Museums würden sich über Rückmeldung der Besucher freuen. "Machen Sie sich Gedanken. Wir freuen uns, wenn Sie uns etwas davon mitteilen, mündlich oder auch schriftlich in unserem Gästebuch oder in einer E-Mail", teilen sie mit. red

Kommentare (0)

was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren