Laden...
Heldritt
Corona-Krise

Veranstalter halten an Kabarett fest

Der Heldritter Kabarettsommer, der von der Agentur Streckenbach organisiert wird, findet - der Corona-Krise zum Trotz - statt, wie die Veranstalter mitteilen. Grund: Während etwa der Förderverein der ...
Artikel drucken Artikel einbetten

Der Heldritter Kabarettsommer, der von der Agentur Streckenbach organisiert wird, findet - der Corona-Krise zum Trotz - statt, wie die Veranstalter mitteilen.

Grund: Während etwa der Förderverein der Waldbühne Heldritt seine Eigenproduktion für 2020 abgesagt hat, weil für diese geprobt werden muss, was derzeit nicht möglich ist, handelt es sich beim Kabarettsommer um fertige Produktionen, so die Agentur.

Damit bleibe es bei den Auftritten von Viva Voce (11. Juni), Martina Schwarzmann (12. Juni), Olaf Schubert & seinen Freunden (9. Juli) und Daphne de Luxe (10. Juli). Karten für die Veranstaltungen gibt es an den bekannten Vorverkaufsstellen oder unter www.reservix.de. red