Marktleugast

VdK-Ortsverband ehrt verdiente Mitglieder

Die Ehrungen standen im Vordergrund der Jahreshauptversammlung des VdK-Ortsverbandes Marktleugast am Samstagnachmittag im Gasthof "Zwei Linden" der Familie Ott in Marienweiher. Für...
Artikel drucken Artikel einbetten
Die Ehrung verdienter Mitglieder prägte die Jahreshauptversammlung des VdK-Ortsverbands. Unser Bild zeigt (von links) stellvertretenden Ortsvorsitzenden Norbert Volk, Siegfried Schelter, Michael Günther, Monika Kraus, Ingrid Korzendorfer, Ortsvorsitzende Brigitte Kellner und Bürgermeister Franz Uome.  Foto: Klaus-Peter Wuld
Die Ehrung verdienter Mitglieder prägte die Jahreshauptversammlung des VdK-Ortsverbands. Unser Bild zeigt (von links) stellvertretenden Ortsvorsitzenden Norbert Volk, Siegfried Schelter, Michael Günther, Monika Kraus, Ingrid Korzendorfer, Ortsvorsitzende Brigitte Kellner und Bürgermeister Franz Uome. Foto: Klaus-Peter Wuld
Die Ehrungen standen im Vordergrund der Jahreshauptversammlung des VdK-Ortsverbandes Marktleugast am Samstagnachmittag im Gasthof "Zwei Linden" der Familie Ott in Marienweiher. Für ihr 25-jähriges Engagement durfte Ingrid Korzendorfer die Treuenadel, Ehrenurkunde und ein Präsent aus den Händen der Ortsvorsitzenden Brigitte Kellner und Bürgermeisters Franz Uome entgegennehmen. Zehn Jahre sind Monika Kraus, Michael Günther und Siegfried Schelter dabei. Für 20 Jahre Mitarbeit in der Ortsvorstandschaft wurde Norbert Volk gedankt.
Weiteren 17 wird die Ehrung für 30, 25 und zehnjährige Treue zum Sozialverband persönlich überreicht. 30 Jahre ist Thomas Buß dabei und auf 25 Jahre VdK-Mitgliedschaft blicken Manfred Huhs und Horst Ott zurück. Zehn Jahre sind Christine Appel, Ute Busch, Wolfgang Dworatzek, Andreas Eidenpentz, Brigitte Gebhardt, Antje Hohenberger, Anja Müller, Anita Klier, Oswald Koller, Günter Schmidt, Gabriele Schörner, Hildegard Theer, Karl-Heinz Turbanisch und Norbert Turbanisch beim VdK eingeschrieben.
Bürgermeister Franz Uome blickte auf ein sehr ereignisreiches Jahr und eine kontroverse Diskussion um die Asylsuchenden und Flüchtlingspolitik des Bundes zurück. "Der VdK ist stets für seine Mitglieder und alle Bürger da", so Uome und dankte der Vorstandschaft Brigitte Kellner und Norbert Volk für die geleistete Arbeit.
"Ein facettenreicher Sommer liegt hinter uns", umriss auch die Ortsvorsitzende Brigitte Kellner. Dem Kreisverband Kulmbach gehören in 29 Ortsverbänden 8120 Mitglieder an, der Ortsverband Marktleugast zählt derzeit 295 Frauen und Männer. Unternommen wurde eine Tagesfahrt nach Gotha. Brigitte Kellner freute sich, dass sie bei den Wahlen wieder das Vertrauen als Kreisfrau und stellvertretende Bezirksfrau erhielt. Geplant ist unter anderem eine Muttertagsfahrt. kpw
Verwandte Artikel

Kommentare (0)

was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren