Adelsdorf

VdK Adelsdorf lädt in seine neuen Räume ein

Der VdK-Treff Adelsdorf zieht um in neue, fast barrierefreie Räumlichkeiten. Nach langem Suchen hat der VdK-Ortsverband nun beim Tennisverein Adelsdorf sein neues, fast barrierefreies Domizil gefunden...
Artikel drucken Artikel einbetten

Der VdK-Treff Adelsdorf zieht um in neue, fast barrierefreie Räumlichkeiten. Nach langem Suchen hat der VdK-Ortsverband nun beim Tennisverein Adelsdorf sein neues, fast barrierefreies Domizil gefunden. Das Programm bleibt gleich: donnerstags, zweimal im Monat ergeht Einladung zum geselligen Nachmittag mit "Plauderrunde", Kaffeetrinken und leckerem Kuchen. Diverse Gesellschaftsspiele sowie Bücher und Zeitungen liegen bereit. Die Männer können wie immer Karteln (Schafkopfen). Das Treffen findet im gemütlichen Vereinsraum, bei schönem Wetter sogar auf der Terrasse statt. Vorsitzende Sabine Köhler-Huter freut sich besonders, dass nun auch Rollstuhlfahrer und Menschen mit Rollator beim Angebot des VdK mitmachen können. red

Verwandte Artikel

Für diesen Artikel wurde die Kommentarfunktion deaktiviert.