Laden...
Rödental

US-Bürger hatte keinen Führerschein

Am Donnerstagnachmittag kontrollierten Beamte der Polizei Neustadt in der Coburger Straße einen VW Passat. Am Steuer saß ein 51-jähriger US-Bürger. Nach seinem Führerschein gefragt, gab der gleich zu,...
Artikel drucken Artikel einbetten

Am Donnerstagnachmittag kontrollierten Beamte der Polizei Neustadt in der Coburger Straße einen VW Passat. Am Steuer saß ein 51-jähriger US-Bürger. Nach seinem Führerschein gefragt, gab der gleich zu, dass ihm sein Führerschein nach einer Fahrt unter Alkoholeinfluss entzogen worden sei. Er musste seinen Wagen stehen lassen und sich abholen lassen. Es folgt eine Anzeige wegen Fahrens ohne Fahrerlaubnis, teilt die Polizeiinspektion Neustadt mit. pol

Kommentare (0)

was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren