Bad Staffelstein

Unterwegs mit falschem "Lappen"

Wegen nicht angelegter Sicherheitsgurte sämtlicher Mitfahrer unterzogen Beamte der Polizeistation Bad Staffelstein am Freitagnachmittag einen 42-jährigen Audi-Lenker einer Verkehrskontrolle. Die einge...
Artikel drucken Artikel einbetten
Wegen nicht angelegter Sicherheitsgurte sämtlicher Mitfahrer unterzogen Beamte der Polizeistation Bad Staffelstein am Freitagnachmittag einen 42-jährigen Audi-Lenker einer Verkehrskontrolle. Die eingehende Überprüfung der Papiere förderte eine Totalfälschung seines kroatischen Führerscheins zu Tage. Der Fahrer muss sich nun wegen Urkundenfälschung und Fahren ohne Fahrerlaubnis verantworten. pol
Verwandte Artikel
Verwandte Fotoserien
Noch keine Kommentare
Sie sind nicht angemeldet.
Sie müssen angemeldet sein, um Kommentieren zu können!
registrieren