Bad Rodach
Tischtennis

Untersiemauer Damen-Team bleibt weiter ungeschlagen

Noch ohne Niederlage bleibt in der Tischtennis-Bezirksoberliga der Damen der TSV Untersiemau. In Mannsgereuth reichte es zu einem 7:7. Damen-Bezirksoberliga TTC Mannsgereuth - TSV Untersiemau 7:7 Währ...
Artikel drucken Artikel einbetten
Beim 7:7 in Mannsgereuth punktete Katrin Dümmler für ihren SV Untersiemau. Foto: Hans Franz
Beim 7:7 in Mannsgereuth punktete Katrin Dümmler für ihren SV Untersiemau. Foto: Hans Franz

Noch ohne Niederlage bleibt in der Tischtennis-Bezirksoberliga der Damen der TSV Untersiemau. In Mannsgereuth reichte es zu einem 7:7.

Damen-Bezirksoberliga

TTC Mannsgereuth - TSV Untersiemau 7:7 Während der gesamten Begegnung konnte sich kein Team einen entscheidenden Vorsprung verschaffen, so dass das Geschehen ständig hin und her wogte und am Ende ein gerechtes Remis zu Buche stand. Beste Punktesammlerin bei Untersiemau war Katrin Dümmler, die als Einzige aller acht Spielerinnen ihre drei Einzel erfolgreich abschloss.

Ergebnisse: Bauer/Hofmann - Dümmler/Roth 3:1, Frohna/Fischer - Kirsch/Gläser 1:3, Bauer - Kirsch 3:1, Hofmann - Dümmler 1:3, Frohna - Gläser 3:0, Fischer - Roth 0:3, Bauer - Dümmler 0:3, Hofmann - Kisch 3:1, Frohna - Roth 3:2, Fischer - Gläser 1:3, Frohna - Dümmler 0:3, Bauer - Roth 3:2, Hofmann - Gläser 3:0, Fischer - Kirsch 0:3. hf TSV Bad Rodach - TSV Coburg-Scheuerfeld 8:2

Die Bad Rodacher Damen konnten auch ihr fünftes Saisonspiel in der BOL gegen den TSV Scheuerfeld gefahrlos gewinnen. Kurzfristig musste Melanie Schirm für ihre erkrankte Tochter Svenja an die Platte treten.

Ergebnisse: Bienek Manuela/Schirm Sophie - Menzner Manuela/Kirsten Helga 3:0, Schirm Melanie/Schmidt Anna - Klein Sarah/Wittmann Claudia 3:0, Bienek - Klein 3:0, Schirm - Menzner 1:3, Schmidt - Kirsten 3:0,

Schirm - Wittmann 3:0, Bienek - Menzner 3:0; Schirm - Klein 2:3, Schmidt - Wittmann 3:0; Schirm - Kirsten 3:0. brtl

Kommentare (0)

was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren