LKR Haßberge
Fussball am Freitag

Unterhohenried plant Heimsieg - Heilgersdorf hat Tabellennachbar Staffelstein zu Gast

In der Fußball-Kreisklasse Schweinfurt 4 empfängt Ermershausen den VfB Humprechtshausen zum Kellerduell. In der Kreisklasse Schweinfurt 3 empfängt Unterhohenried die SGTSV Wülflingen. Alle Partien beg...
Artikel drucken Artikel einbetten
In der Fußball-Kreisklasse Schweinfurt 4 empfängt Ermershausen den VfB Humprechtshausen zum Kellerduell. In der Kreisklasse Schweinfurt 3 empfängt Unterhohenried die SGTSV Wülflingen. Alle Partien beginnen um 18.15 Uhr.


Kreisklasse Schweinfurt 3

TSV Kirchaich -
SG Traustadt/Donnersdorf

Der ehemalige Spitzenreiter TSV Kirchaich ist in den letzten Wochen nur eine Durchschnittsmannschaft. Um den Funken Hoffnung auf den Relegationsplatz noch zu bewahren, gibt es für einen "Dreier" gegen den Abstiegskandidaten Traustadt, der bislang lediglich einen Auswärtssieg eingefahren hat, eigentlich keine Alternative.

Spfr. Unterhohenried -
SGTSV Wülflingen

Auf dem Weg zurück zu alter Stärke befinden sich die Sportfreunde Unterhohenried, die in den letzten beiden Partien 13 Mal ins Schwarze trafen und vor allem sechs Zähler holten. Gegen die auch auswärts schwachen Wülflinger soll unbedingt ein "Ausrutscher" vermieden werden, um weiter auf den Relegationsplatz schauen zu können.

SC Trossenfurt - SC Geusfeld
Im Duell zwischen dem SC Trossenfurt und dem SC Geusfeld hoffen die Hausherren nach zuletzt drei sieglosen Heimspielen auf einen Sieg. Die Elf um SC-Torjäger Körber, die schon beim 5:2-Sieg in Kirchaich ihre Gefährlichkeit unter Beweis stellte, ist derzeit nur drei Punkte von der Abstiegszone entfernt.


Kreisklasse Schweinfurt 4

SG Ermershausen/Schw. -
VfB Humprechtshausen

Nach dem wichtigen Dreier der SGE im Derby gegen Burgpreppach will die Strohschön-Elf im Nachholspiel gegen den VfB Humprechtshausen versuchen gleich nachzulegen, um mit einem Dreier den Anschluss ans Mittelfeld herzustellen.
TSV Gochsheim II -
TSV Burgpreppach

Der TSV Burgpreppach läuft weiterhin seiner Bestform hinterher und führt das untere Tabellendrittel an. Auch bei der Gochsheimer Reserve erwartet die Füchse eine unbequeme Aufgabe.  di


Kreisliga Coburg

SV Heilgersdorf -
TSV Staffelstein

Nach dem wichtigen Dreier gegen den Großgarnstadt steht ein weiteres Nachholspiel für den SV Heilgersdorf gegen den TSV Staffelstein auf dem Programm. Beide Teams rangieren auf den Plätzen 8 und 9 im Tabellenmittelfeld und sind nur durch einen Zähler voneinander getrennt. Die Staffelsteiner holten zuletzt bei Schlusslicht Ahorn ein 5:5-Unentschieden, wobei vor allem Neuzugang und letztjähriger TVE-Stürmer Simon Fischer torhungrig war.

TSV Pfarrweisach -
TBVfL Neustadt-Wildenheid

Viel vorgenommen hat sich auch der TSV Pfarrweisach im Heimspiel gegen den TBVfL Neustadt/Wildenheid. Der Dreikampf an der Tabellenspitze zwischen Ebersdorf, Einberg und dem TSV hält weiterhin an. Derzeit kann sich der TSV keinen Ausrutscher erlauben, für die Schneidawind-Elf zählt nur ein Dreier.


Kreisklasse 3 Itzgrund

SV Bosporus Coburg II -
SG Eyrichshof/Ebern II

Die SG Eyrichshof/TV Ebern II sollte am heutigen Abend in der Lage sein, den Dreier beim Tabellenletzten SV Bosporus Coburg II zu entführen. Unterschätzen dürfen sie den SV nicht.


Kreisklasse Coburg 1

Spfr. Unterpreppach II -
SV Türk Gücü Neustadt

Nach der 8:0-Abfuhr der Unterpreppacher Reserve bei Tabellenführer Neustadt kommt es zum Rückspiel. Auch in dieser Begegnung spricht alles für den Favoriten. di/rn
was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren