Coburg
Karate

"Unsere Kids sind keine Langschläfer"

Sechs- bis zwölfjährige Karatekas aus Bayern, Sachsen und Thüringen trafen sich zu einem Leistungswettstreit in Naila. Am Start waren auch Aktive des Karate...
Artikel drucken Artikel einbetten
Die Huter Karatekas beim Bayern Kids-Cup (von links): Carienn Spaij, Leny Schilling, Trainer Mario Ahmad, Emir Karyelogliu, Betreuer Burkhard Ritter, Marvin Ahmad und Burkhard Ritter. Foto: Bernd Weber
Die Huter Karatekas beim Bayern Kids-Cup (von links): Carienn Spaij, Leny Schilling, Trainer Mario Ahmad, Emir Karyelogliu, Betreuer Burkhard Ritter, Marvin Ahmad und Burkhard Ritter. Foto: Bernd Weber
Sechs- bis zwölfjährige Karatekas aus Bayern, Sachsen und Thüringen trafen sich zu einem Leistungswettstreit in Naila. Am Start waren auch Aktive des Karate-Dojo SV-Hut Coburg, die von Trainer Bernd Weber ab dem frühen Morgen betreut wurden. Treffend meinte der Übungsleiter: "Unsere Kids sind keine Langschläfer."
Lars Köppel, Leny Schilling, Marvin Ahmad, Emir Karyelogliu und Cariann Spaij haben es sich zugetraut, sich auf höchster Ebene dem Urteil der Kampfrichter zu stellen.
Um bei über 160 ausgegebenen Startnummern nichts dem Zufall zu überlassen, wurden vom Dojo drei Betreuer aufgeboten. Es wurde gleichzeitig auf vier Kampfflächen um den Sieg gerungen.
In jeder Gruppe galt es, sich gegen bis zu 17 Startern zu behaupten. Nicht nur einmal kam es für die Coburger schon in den Anfangsrunden zum Aufeinandertreffen mit einem der gesetzten Favoriten. Nicht alle Huter Karatekas legten ihre Nervosität ab und verloren. Somit blieb auch Kata-Talent Cariann ohne Platzierung. Marvin Ahmad, der in Kata einen 3. und im Kumite einen guten 2. Platz belegte, hätte sogar noch mehr erreichen können.
Das Huter Motto, nämlich "Spaß beim Training haben und auf den nächsten Wettkampf hinarbeiten", wurde mit Leben erfüllt. Das nächste Kräftemessen findet am Samstag, 2. Dezember, in Coburg statt. Nähere Informationen gibt es auch im Internet auf der Homepage des SV Hut Coburg. br

Mehr im Netz karate-coburg.de
was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren