Hirschaid

Unfallverursacher sucht das Weite

Leicht verletzt wurde ein Autofahrer bei einem Unfall auf der A 73. Kurz bevor der 20-jährige Fahrer eines Kia mit hoher Geschwindigkeit auf dem linken Fahrstreifen zwei rechts fahrende Pkw überholen ...
Artikel drucken Artikel einbetten

Leicht verletzt wurde ein Autofahrer bei einem Unfall auf der A 73. Kurz bevor der 20-jährige Fahrer eines Kia mit hoher Geschwindigkeit auf dem linken Fahrstreifen zwei rechts fahrende Pkw überholen konnte, scherte Dienstagnacht gegen 23 Uhr in Fahrtrichtung Nürnberg eines der Fahrzeuge nach links zum Überholen des vor ihm Fahrenden aus. Um einen Zusammenstoß zu verhindern, wich der Kia-Fahrer nach links aus und fuhr gegen die Mittelschutzplanke. Dabei verletzte er sich leicht. Der Überholer, bei dem es sich um einen gelben Kleinwagen gehandelt haben soll, setzte seine Fahrt ungebremst fort. Der Sachschaden an Pkw und Leitplanke wird auf 17 000 Euro geschätzt. Die Autobahnpolizei bittet um Zeugenhinweise unter der Telefonnummer 0951/9129-510.

was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren